29. April 2018

Tag der Diakonin

Die Einführung des Diakonats der Frau ist gemeinsames Anliegen von kfd, Katholischem Deutschen Frauenbund, Zentralkomitee der deutschen Katholiken und Netzwerk Diakonat der Frau.

Der "Tag der Diakonin" am 29. April - dem Festtag der Hl. Katharina von Siena - stellt dieses Anliegen in den Mittelpunkt. 

Die zentrale Veranstaltung fand 2018 in Bochum statt.

Mehr

kfd in Münster

Katholikentag

"Suche Frieden": Unter diesem Leitwort findet vom 9. bis 13. Mai 2018 der 101. Deutschen Katholikentag in Münster statt. Auch die kfd ist wieder mit dabei und präsentiert sich auf der Kirchenmeile unter dem Motto "kfd - der Frauenort in der Kirche".

Nachhaltigkeit

kfd-Projekt

Im März 2017 hat die kfd das Projekt "Zukunft: nachhaltig und geschlechtergerecht" gestartet, mit dem Ziel, Veränderungen im Verband, in der Kommune und in der Kirche anzustoßen. Das Projekt in vier Modulen läuft bis September 2018.

Frauengesundheit

Müttergenesung

Frauengesundheit ist für die kfd ein wichtiges Anliegen. Seit Jahrzehnten engagiert sie sich daher in der Katholischen Arbeitsgemeinschaft Müttergenesung (KAG), die sich für die Gesundheit von Müttern und pflegenden Angehörigen stark macht.

Mehr

Erwerbsarbeit

Rückkehrrecht auf Vollzeit

Ein gesetzliches Rückkehrrecht von Teilzeit auf Vollzeit leistet einen wichtigen Beitrag für mehr Gleichberechtigung in der Arbeitswelt und ist ein wesentlicher Schritt, um die Lohnlücke zwischen Frauen und Männern zu schließen.

Mehr