Über uns

Die kfd

Die Katholische Frauengemeinschaft Deutschlands (kfd) ist mit rund 400.000 Mitgliedern der größte katholische Frauenverband und einer der größten Frauenverbände Deutschlands. Wir setzen uns für die Interessen von Frauen in Kirche, Politik und Gesellschaft ein.

Mehr

Informiert bleiben
Newsletter abonnieren
Struktur und Satzung

kfd-Bundesverband

Der kfd-Bundesverband vertritt die Interessen von Frauen in den Bereichen Politik, Kirche und Gesellschaft auf nationaler und internationaler Ebene. Der von der Bundesversammlung für eine Amtszeit von vier Jahren gewählte Bundesvorstand leitet den Bundesverband.

Mehr

Gliederung

Diözesanverbände

20 Diözesanverbände und ein Landesverband bilden den kfd-Bundesverband e.V. Im Folgenden finden Sie eine Übersicht über die Verbände mit Anschriften und weiteren Informationen.

Mehr

Für die Frauen

Marianne Dirks Stiftung

Marianne Dirks war die erste Präsidentin der Katholischen Frauengemeinschaft Deutschlands. Die "Marianne Dirks Stiftung" unterstützt Frauenbildungsarbeit und die publizistische Aufbereitung frauenrelevanter Themen im religiösen, kulturellen und sozialen Umfeld.

Mehr

Gute Gründe
kfd-Mitglied werden
Die kfd

Interessenvertretungen

"Vertretung der Interessen von Frauen in Kirche, Staat, Wirtschaft und Gesellschaft": So beschreibt die Satzung der kfd eine ihrer vorrangigen Aufgaben als Verband. Deshalb engagiert sich die kfd auch in einer Vielzahl von Institutionen und Gremien auf nationaler und internationaler Ebene.

Mehr

Schöpfung bewahren

Umwelterklärung

Nachhaltigkeit und Klimaschutz sind Ziele, die die kfd in mehreren Projekten und Bildungsmaßnahmen sowie einer ökofairen Beschaffungsordnung verfolgt. Die kfd ist überzeugt: Jede und jeder kann zum Klimaschutz beitragen, beim alltäglichen Handeln und Konsumieren.

Mehr

Missbrauch

Selbstverpflichtung

Die kfd intensiviert die Prävention zur Vermeidung von spirituellem und sexuellem Missbrauch an erwachsenen Frauen. Außerdem möchte der Verband das Bewusstsein stärken, dass spiritueller und sexueller Missbrauch nicht nur Betroffene sowie die Kirche als Ganzes betrifft, sondern ebenso kirchliche Organisationen.

Mehr

Wir stellen ein

Stellenangebote

Hier finden Sie offene Stellenangebote in der kfd-Bundesgeschäftsstelle in Düsseldorf-Pempelfort. In drei Abteilungen arbeiten rund 40 Beschäftigte für den größten katholischen Verband mit seinen rund 450.000 Mitgliedern.

Mehr

Kfd-song

Junia-Lied

Die kfd hat einen eigenen Song: das Junia-Lied – passend zum gleichnamigen Mitgliedermagazin des größten katholischen Frauenverbands. Idee, Text und Musik stammen von Bea Nyga, Sängerin, Musikerin und seit vielen Jahre engagiertes kfd-Mitglied.

Mehr