Gebete

Trost und Zuversicht  

Die Corona-Pandemie stellt unseren Alltag auf den Kopf. Sie verunsichert uns. Unsere Gebetsanregungen mögen Ihnen Trost und Zuversicht spenden.

Mehr

Gleichstellung

Wann, wenn nicht jetzt?!

Die Corona-Krise macht deutlich: Frauen tragen in hohem Maße die wirtschaftlichen und sozialen Kosten der Pandemie. Wir fordern: Bessere Bezahlung und bessere Bedingungen für Frauen.

Mehr

Gleichberechtigung 

Das kfd-MachtMeter

Der purpurfarbene Zollstock verdeutlicht sinnbildlich den Abstand zwischen Amtskirche und den Frauen. Das MachtMeter hat die kfd an den Vorsitzenden der DBK, Bischof Bätzing, am 22. September 2020 übergeben.

Mehr

Corona-Pandemie

Aktuelles aus der Bundesgeschäftsstelle

Auswirkungen der Corona-Pandemie: Informationen, Veranstaltungen, Absagen. Aktuelle Meldungen aus dem kfd-Bundesverband.

Mehr

Aktuelle Ausgabe

Frau und Mutter

"Frau und Mutter" ist die Mitgliederzeitschrift des kfd-Bundesverbandes und erscheint ab Januar 2021 unter dem neuen Namen "Junia".

Leseprobe der Oktober-Ausgabe

Kirche 

Der Synodale Weg

Der Dialogprozess der katholischen Kirche ist die letzte Chance, verlorenes Vertrauen zurückzugewinnen. Am 4. September 2020 haben sich die Delegierten der Synodalversammlung pandemiebedingt zu Regionalkonferenzen getroffen. Die kfd war mit dabei.

Mehr

Aktuelles

In eigener Sache: Die Auswirkungen der Corona-Pandemie und die kfd als starke Gemeinschaft

Mehr

Zum Gesprächsangebot des Vatikans an die Deutsche Bischofskonferenz über die umstrittene Vatikan-Instruktion, welches das Präsidium des Synodalen Wegs...

Mehr

kfd setzt sich bei deutschen Bischöfen für den Tag der Junia am 17. Mai ein

Mehr

Wir suchen eine/n Koordinator*in Ost für das Projekt "Neue Frauenorte in der Kirche" mit Dienstsitz Berlin.

Mehr
Werde eine von uns
Jetzt Mitglied werden
Informiert bleiben
Newsletter abonnieren
Frau und Mutter
kfd-Mitgliederzeitschrift
Produkte & Infomaterial
Online-Shop