Positionspapier

Die kfd beschäftigt sich seit langem mit Fragen der Migration und Integration. 2007 hat die kfd dazu eine umfangreiche Positionierung beschlossen. Die kfd ermutigt und unterstützt Frauen auf allen Ebenen des Verbandes, den Dialog und Austausch mit zugewanderten Frauen und Frauen anderer Religionen zu suchen. Daher legt die kfd die Thesen zur Zuwanderungsthematik und die Selbstverpflichtung aus der 2007 verabschiedeten Positionierung in komprimierter Form vor.

Broschüre, 12 Seiten, Hochformat DIN lang, 1. Auflage 2015

zurück
Artikelnr.: IF42
Preis: 0,00 €
Stand: 17.05.2018
Das könnte Sie auch interessieren
Dokumentation Grenzen überschreiten - gemeinsam lernen - Integration gestalten
Informationsmaterial

Fortbildung zur Kulturmittlerin - ein Modellprojekt der kfd

Mehr