"frau und mutter"

Aktuelle Ausgabe: Dezember 2017

Leseprobe

Die Tür ist geöffnet

Das Jahr des Reformationsgedenkens hat die Ökumene vorangebracht

Zwischen die beiden passt kein Blatt Papier. Kardinal Reinhard Marx und Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm stehen bei öffentlichen Auftritten meistens dicht nebeneinander. Vor Kameras scherzen sie oft und geben sich locker, in Diskussionsrunden betonen sie lieber Gemeinsamkeiten als Trennendes. Bei einer Veranstaltung in München halten sie lachend ihre nach oben gestreckten Daumen in die Kamera. Alles gut also in der Ökumene?

Opens internal link in current windowWeiterlesen

Die Welt in einem Dorf

Seit 50 Jahren setzt sich das Friedensdorf Oberhausen für Kinder aus Kriegs- und Krisengebieten ein

In Ruhe gesund werden können: Diese Chance bietet das Friedensdorf Oberhausen schwer verletzten oder kranken Kindern aus aller Welt. Die Hilfsorganisation holt sie zur medizinischen Versorgung nach Deutschland, und nach der Behandlung in einem der kooperierenden Krankenhäuser erholen sie sich in Oberhausen. Aber ein Friedensdorf dürfte nicht so heißen, wenn es sich nicht auch für den Frieden einsetzen würde: Daher ermöglicht es die Begegnung mit den Kindern, die zu Gast sind.

Opens internal link in current windowWeiterlesen

 

... richtet sich an

die Frauen in der kfd und ist ein Standbein der Verbandsarbeit. Die Zeitschrift ist eine Brücke zwischen den Mitgliedern aller Diözesen. Sie erreicht als wichtigstes Kommunikationsinstrument des Verbandes auch eine große Öffentlichkeit in anderen Organisationen, Verbänden und Institutionen im kirchlichen, politischen und gesellschaftlichen Raum.

... informiert

darüber, was im Verband, in der Kirche und in der Gesellschaft für Frauen bedeutsam ist. Sie berichtet umfassend, kritisch und unterhaltsam über frauenrelevante Vorgänge in der Politik, über Neues und Wissenswertes aus Kunst, Literatur und Medizin, spiegelt Trends und Entwicklungen und gibt Tipps und Anregungen für den Alltag. Frau + Mutter richtet sich an Frauen in unterschiedlichen Lebenssituationen und unterschiedlichen Alters und sorgt so auch für die Kommunikation zwischen den Generationen.

... erscheint

monatlich in einer Auflage von rund 500.000 Exemplaren und ist im Beitragsanteil für den kfd-Bundesverband enthalten.

Kontakt

Redaktion

Nikola Hollmann
Sandra Gerke
Romina Stork

Opens window for sending emailredaktion(at)kfdfum.de

Sekretariat

Kim Theyssen
Opens window for sending emailsekretariat(at)kfdfum.de 

Anschrift

Prinz-Georg-Straße 44
40477 Düsseldorf
Tel.: (02 11) 44 99 2-43 und -40
Fax: (02 11) 44 99 2-89