Frauengebetskette 2017: "aufrichten - aufatmen - leben"

Die kfd veröffentlicht in diesem Jahr wieder gemeinsam mit missio und dem Katholischen Deutschen Frauenbund eine Gebetshilfe zur Frauengebetskette. Sie trägt den Titel "aufrichten - aufatmen - leben".

Wie in den vergangenen Jahren werden sich im Oktober, dem Monat der Weltmission, Frauen in Deutschland zu unterschiedlichen Zeiten und an unterschiedlichen Orten zusammenfinden, um gemeinsam zu beten.

Im Mittelpunkt steht in diesem Jahr die Lebenswirklichkeit von Mädchen und Frauen in Burkina Faso.

Die Menschen in Burkina Faso haben ihrem Land den Namen "Land der aufrechten Menschen" gegeben. Sie sind stolz auf ihre friedliche Revolution und ihre politische Tradition, auf das gute Miteinander der Menschen in ihrer ethnischen und religiösen Vielfalt.

Die Gebetskette schaut auf die "aufrechten Frauen"

Doch Burkina Faso ist auch eines der ärmsten Länder der Welt. Vor allem für Mädchen und Frauen ist der Alltag hart. Von Gleichberechtigung zwischen den Geschlechtern kann keine Rede sein. Früh- und Zwangsverheiratung, auch die weibliche Genitalverstümmelung oder Hexenverfolgung sind trotz gesetzlichen Verbots verbreitet. Die Müttersterblichkeit ist eine der höchsten der Welt.

Für ihren Aufstand zum selbstbestimmten Leben riskieren die Frauen in Burkina Faso Kopf und Kragen. Viele von ihnen entfliehen den familiären und dörflichen Situationen.

Mit unserer Frauengebetskette laden wir Sie zum Gebet für diese Mädchen und Frauen ein. Verbinden Sie sich mit ihnen und lassen Sie sich bewegen von ihrer Lebenskunst der Auferstehung. Wir freuen uns, wenn Sie sich in diese Gebetskette einreihen.

2005 hat missio München die Frauengebetskette zum Monat der Weltmission (Oktober) ins Leben gerufen. 2007 waren Frauenverbände erstmals an der Erarbeitung beteiligt.

Diese liturgische Hilfe ist ein spezielles Angebot für Frauen, das nicht nur im Oktober zum Mitbeten und Mitfeiern einlädt.

Rechts finden Sie die Gebetskette als PDF-Datei zum Herunterladen.

Bestellen

Die Gebetshilfe als Broschüre können Sie Opens window for sending emailhier kostenfrei bestellen.