Profi Hauswirtschaft

Der Fahrplan zur Gründung

Gut geplant ist halb gewonnen - das gilt auch für die Gründung eines haushaltsbezogenen Dienstleistungsunternehmens. Mit der richtigen Planung kommen Sie gut durch die ersten 100 Tage.

Der Fahrplan

Sie haben sich für den Weg in die Selbstständigkeit entschieden? Das ist ein echtes Projekt, in dem Sie einige Meilensteine zu bewältigen haben.


Zeitplan

Aufwand und Dauer der Gründung sind natürlich stark davon abhängig, ob Sie als Solo-Selbstständige arbeiten möchten oder ein Unternehmen mit mehreren Mitarbeiter*innen im Auge haben.

Insofern ist es sinnvoll, am Anfang einen groben Zeitplan zu erstellen und regelmäßig zu kontrollieren, ob Sie sich noch auf dem richtigen Weg befinden. Hier finden Sie ein Modell für einen Fahrplan durch die ersten 100 Tage Ihrer Unternehmensgründung.


Arbeit und Leben in Balance

Oder: Lohnt sich die Unternehmensgründung?

"Ja, ich will!" - toll, wenn Sie das schon aus vollem Herzen sagen können. Wenn Sie aber noch darüber nachdenken, ob ein eigenes Unternehmen das Richtige für Sie ist, kann unsere Entscheidungshilfe Ihnen beim Abwägen der Pros und Contras Klarheit geben.

Zur Entscheidungshilfe


Dr. Barbara Titzrath, Unternehmensberaterin Titzrath Consulting 


Der nächste Schritt: 

Grundstein Ihrer Arbeit
Das Unternehmenskonzept

Mitwirkende am Online-Beratungsportal: