28. bis 30. januar 2022

Humor ist, wenn Frau trotzdem singt

In der Welt der Musik hat sich während der Pandemiezeit alles und nichts verändert: Zum ersten Mal in unser aller Leben war gemeinsames Singen eine Gesundheitsgefahr! Und vermutlich war die Lust auf das gemeinsame Singen, Musizieren und Klangerleben, auf Spaß und Unbeschwertheit nie so groß wie jetzt mit Blick nach vorn auf eine entspanntere Zeit. 

Mit Gospels, Neuen Geistlichen Liedern, Weltgebetstagshits und "frechen" Chansons stürzen wir uns gemeinsam mit Sebastian Frank und Ingo Steuter endlich wieder ins Gesangs- und Musikvergnügen: chorisch und solistisch, rhythmisch gereift und mit langem Atem. 

Am Ende verbinden wir Musik, Glauben und Heiterkeit in einer gemeinsamen Eucharistiefeier und können hoffentlich sagen: Wir waren mit Abstand ein toller Chor... 

Erbacher Hof, 28. bis 30. Januar 2022

Referenten: Sebastian Frank, Musiker (Hannover), Andreas Paul, Präses des kfd- Bundesverbandes (Düsseldorf), Ingo Steuter, Musiker (Mettingen) 

Leitung: Bea Nyga, Musikerin, freie Mitarbeiterin der Bundesgeschäftsstelle 

Anmeldung: gabriele.maiat-Zeichenkfd.de bis zum 15. Dezember 2021


Ausschreibungsunterlagen

  • 220128_Liederboerse_Ausschreibung.pdf 102 KB Download
Stand: 22.10.2021