26. März 2020 Aktuelles

Unterstützen Sie mit uns die Misereor-Fastenaktion!

Die Misereor-Fastenaktion unterstützen.

Hilfe für geflüchtete Frauen im Libanon und Syrien: Die Einschänkungen durch das Coronavirus bekommt die Fastenaktion schmerzlich zu spüren, der Großteil der Spenden bleibt aus. Wir möchten Frauen, die ohnehin schon Furchtbares durchgemacht haben, nun besonders unterstützen.

Gerade in Krisen sind unsere christlichen Werte der Nächstenliebe und Solidarität wichtig. Das Coronavirus hat für Menschen in Ländern mit schwachen Gesundheitssystemen oder auf der Flucht schlimme Folgen.

Deshalb ruft die kfd auf, die Misereor-Fastenaktion zu unterstützen, die in diesem Jahr die Flüchtlingsarbeit in Syrien und dem Libanon in den Mittelpunkt stellt. Frauen sind von Krieg und Gewalt besonders betroffen.

Solidarisch mit Frauen weltweit

Viele von ihnen haben alleine mit ihren Kindern Zerstörung und Flucht überlebt. Jetzt kämpfen sie Tag für Tag gegen die Schrecken des Krieges, die Ungewissheit der Gegenwart und um die Zukunft ihrer Kinder. MISEREOR fördert u.a. Bildungszentren, wo Kinder zur Schule gehen können und Frauen Unterstützung im Alltag erfahren - um schreckliche Erlebnisse zu bewältigen, um wieder einer Arbeit nachgehen zu können.

Bildungszentren: Offen für alle, wichtig für Begegnung

Ein solches Zentrum organisiert etwa Handwerkskurse und bietet Unterstützung bei Erziehungsfragen. Die Kurse stehen allen Bedürftigen offen: Christen und Muslimen, Flüchtlingen und Einheimischen. So entstehen Begegnungsräume, die zu einem respektvollen Miteinander beitragen.

Was wir tun können

Wir sind alle gefragt, uns nach unseren Möglichkeiten einzubringen: Spenden Sie, wenn es Ihnen möglich ist; informieren Sie andere Menschen über die Spendenaktion; schließen Sie die besonders betroffenen Menschen in Ihr Gebet ein.

Kontakt
Katholische Frauengemeinschaft Deutschlands Bundesverband e.V.

Prinz-Georg-Straße 44
40477 Düsseldorf

Telefon: 0211 44992-0
Fax: 0211 44992-75

kontaktat-Zeichenkfd.de

Stand: 26.03.2020
Das könnte Sie auch interessieren