02. Dezember 2020 Aktuelles

Kirchliches Engagement von Frauen in Brasilien und Deutschland

Schwester Neusa Francisca de Nascimento von der Fischereipastoral in Brasilien. © Adveniat/ Florian Kopp

Digitaler Begegnungsabend mit der brasilianischen Ordensfrau Sr. Neusa am 7. Dezember 2020 um 18 Uhr und Gespräch mit der stv. kfd-Bundesvorsitzenden Prof'in Dr. Agnes Wuckelt

Im Rahmen der diesjährigen Adveniat-Weihnachtsaktion "ÜberLeben auf dem Land" laden kfd, KDFB und Adveniat herzlich zu einem virtuellen Begegnungsabend mit Sr. Neusa do Nascimento ein, die seit vielen Jahren in der Menschenrechtsarbeit in Brasilien tätig ist. 

Sr. Neusa do Nascimento arbeitet mit und für die Menschen am Fluss São Francisco, die immer wieder von Vertreibung bedroht sind. Als Ordensfrau klärt sie die Familien über ihre Rechte auf, hat ein offenes Ohr für ihre Sorgen und Nöte und begleitet sie auch spirituell.

Kirchliches Engagement von Frauen

Neben der Vorstellung ihrer Arbeit für die Fischereipastoral wird Sr. Neusa mit der stv. kfd-Bundesvorsitzenden Prof'in Dr. Agnes Wuckelt über das kirchliche Engagement von Frauen in Brasilien und Deutschland sprechen.

Welche Wünsche, Forderungen und Erwartungen haben Frauen in Brasilien und Deutschland an die katholische Kirche? Wie sehen sie ihre Situation und welche Bedeutung hat der Glaube für sie? Wo gibt es Gemeinsamkeiten und Unterschiede?

Veranstaltungshinweis

Die Veranstaltung findet am 7. Dezember 2020 um 18 Uhr per "Zoom" statt. Die Einwahl ist ab 17:30 Uhr möglich. 

Moderation: Hannah Ratermann (KDFB), mit Prof'in Dr'in Agnes Wuckelt (kfd), Sr. Neusa do Nascimento (Pastoral für Kleinfischerinnen und Kleinfischer, Brasilien), Juliana Schulte-Wieschen (Adveniat)

Anmeldungen bitte an Ruzica Baric, ruzica.baricat-Zeichenadveniat.de, Betreff: Begegnungsabend mit Sr. Neusa. Der Teilnahmelink wird Ihnen zugesendet.

Kontakt
Katholische Frauengemeinschaft Deutschlands Bundesverband e.V.

Prinz-Georg-Straße 44
40477 Düsseldorf

Telefon: 0211 44992-0
Fax: 0211 44992-75

kontaktat-Zeichenkfd.de

Stand: 02.12.2020
Das könnte Sie auch interessieren