13. September 2016 Aktuelles

Herbsttagung des Ständigen Ausschusses "Frauen und Erwerbsarbeit" zum Thema Arbeitsbedingungen weltweit

Der Ständige Ausschuss "Frauen und Erwerbsarbeit" trifft sich in Mainz zu seiner Herbsttagung (Archivfoto: kfd/ Beate Behrendt-Weiß)

Arbeitsbedingungen weltweit - das ist der Themenschwerpunkt der Herbsttagung des Ständigen Ausschusses "Frauen und Erwerbsarbeit", die am 16. und 17. September im Erbacher Hof in Mainz stattfindet.

Dazu wird Sabine Harles, Referentin für Internationale Zusammenarbeit in der kfd-Bundesgeschäftsstelle und Mitglied im Deutschen Weltgebetstags-Komitee, die Arbeitsbedingungen für Frauen im internationalen Vergleich beleuchten.

Beispielhaft wird sie dabei den Blick auf die Philippinen richten, auf das Land, aus dem die Gottesdienstordnung für den Weltgebetstag 2017 kommt.

Zudem wird Saskia Bellem, Leiterin der Stabsstelle PR/ Marketing beim kfd-Bundesverband, den Delegierten zur Unterstützung ihrer Arbeit vor Ort Informationen und Tipps zum Thema Öffentlichkeitsarbeit geben.

Opens internal link in current windowMehr zum Ständigen Ausschuss "Frauen und Erwerbsarbeit"

Kontakt
Saskia Bellem

Pressesprecherin

Telefon: 0211 44992-25

saskia.bellemat-Zeichenkfd.de

Stand: 13.09.2016