13. September 2018 Aktuelles

Geht doch! 3. Ökumenischer Pilgerweg für Klimagerechtigkeit

Logo Klimapilgerweg "Geht doch!"

Der Klimapilgerweg von Bonn zur Klimakonferenz COP24 in Katowice (Polen) macht u.a. Halt in Düsseldorf. Mitgehen ist jederzeit möglich! Hier Infos zu den Stationen in der Landeshauptstadt unter Mitwirkung der kfd.

2018 führt der ökumenische Klimapilgerweg von Bonn (COP23) über Düsseldorf, Hannover, Dresden und Cottbus nach Berlin und weiter nach Katowice (COP24). Dort werden ab dem 3. Dezember die Spielregeln für die Umsetzung des Pariser Klimaabkommens verhandelt. Mach Dich mit uns auf den Weg für Klimagerechtigkeit.

Sonntag, 16.09.2018

12:45 Uhr
Start der Pilgerwanderung Neuss--Düsseldorf
> Info und Anmeldung

15:30-17:30 Uhr
Geht doch! Talks, Information, Musik, Begegnung zum Thema Klimagerechtigkeit

  • Klimagerechtigkeit aus der Sicht des globalen Südens - Bischof Jered Kalimba, Anglikanische Kirche Diözese Shyogwe, Ruanda
  • Die politischen Ziele des Klimapilgerwegs - Kathrin Schröder, Misereor
  • Mein Pilgerweg - Klimapilger im Interview
  • Autofasten - Gisela Welbers, Neusser Eine Welt Initiative, NEWI
  • Klimagerechtigkeit und der faire Handel - Manfred Holz, Ehrenbotschafter von Transfair e.V.

Ort: Dominikanerkirche St. Andreas, Andreasstr. 27, 40213 Düsseldorf
Moderation: Irene Dänzer-Vanotti
Musik: Joe Kiki (Düsseldorf – Togo) 

> Info und Anmeldung www.klimapilgern.de
 
18 Uhr
Geht doch! - Ökumenischer Jazz-Gottesdienst
Ort: Neanderkirche, Bolkerstraße 36, 40213 Düsseldorf  
 

Montag, 17.09.2018

Das Stadtdekanat Düsseldorf der kfd organisiert mit. Leitung seitens der kfd hat unsere Geistliche Leiterin auf Bundesebene und Mitglied des kfd-Bundesvorstandes, Ulrike Göken-Huismann.

10-10:30 Uhr
Geht doch! - Politisches Morgengebet
Ort: St. Lambertus, Stiftsplatz 7, 40213 Düsseldorf

13:45 Uhr
Start der Pilgerwanderung nach Erkrath-Hochdahl
> Info und Anmeldung

Kontakt
Saskia Bellem

Pressesprecherin

Telefon: 0211 44992-25

saskia.bellemat-Zeichenkfd.de

Stand: 13.09.2018