12. Juni 2019 Aktuelles

Damit die Erneuerung der Kirche gelingt

Frauen sind als Getaufte und Gefirmte herausgefordert, selbstbewusst Entwicklungen in Kirche und Gesellschaft mit zu prägen. Foto: kfd/Jörg Letz

Über ein neues Positionspapier werden die Delegierten auf der kfd-Bundesversammlung nächste Woche in Mainz diskutieren.

 

 

Kontakt
Katholische Frauengemeinschaft Deutschlands Bundesverband e.V.

Prinz-Georg-Straße 44
40477 Düsseldorf

Telefon: 0211 44992-0
Fax: 0211 44992-75

kontaktat-Zeichenkfd.de

Stand: 12.06.2019