01. November 2020 Aktuelles

Allerheiligen und Allerseelen

Gedenken zu Allerheiligen und Allerseelen. Foto: pixabay

Impuls und Gebet

Allerheiligen (1. November)

Heilige sind wie Fenster, durch die das Licht Gottes scheint!

An Allerheiligen denken wir besonders an die Menschen, die ihren Glauben in ihrem Alltag eher unspektakulär, aber gradlinig und konsequent gelebt haben und leben - unter ihnen viele Frauen, auch aus der kfd.

Menschen, durch die Gottes Güte in die Welt hineinleuchten konnten. Ein großer Dank gilt ihnen allen.

Impulse von Ulrike Göken-Huismann
(Geistliche Begleiterin im kfd-Bundesverband)

 

Allerseelen (2. November)

Guter Gott,
wir denken an die kfd-Frauen,
die nicht mehr unter uns sind.
Was sie getan haben, wirkt bis heute nach.
Sie werden uns auch weiterhin begleiten.
Nimm dich ihrer und aller Verstorbenen anund schenke ihnen die Auferstehung und das Leben.

(leicht verändert, aus: "Wenn eine von uns geht", Handreichung der kfd)

Kontakt
Katholische Frauengemeinschaft Deutschlands Bundesverband e.V.

Prinz-Georg-Straße 44
40477 Düsseldorf

Telefon: 0211 44992-0
Fax: 0211 44992-75

kontaktat-Zeichenkfd.de

Stand: 01.11.2020