DIE KFD

"Woche für das Leben" zum Thema Kinderwunsch

Die diesjährige "Woche für das Leben" steht unter dem Motto "Kinderwunsch - Wunschkind - Designerbaby". © Foto: pixabay
26. April 2017:

Bundesweite Aktion der katholischen und evangelischen Kirche vom 29. April bis 6. Mai | kfd und SkF weisen auf Risiken der Pränataldiagnostik hin

weiterlesen

DIE KFD

"Erinnerung heilen – Jesus Christus bezeugen": Eindrücke vom Buß- und Versöhnungsgottesdienst zu 500 Jahre Reformation in Deutschland in Hildesheim

Die stellvertretende kfd-Bundesvorsitzende Irmentraud Kobusch hat für den Christinnenrat auf Einladung der ACK am Buß- und Versöhnungsgottesdienst in Hildesheim teilgenommen.
15. März 2017:

Die Deutsche Bischofskonferenz und die Evangelische Kirche in Deutschland haben am 11. März 2017 in Hildesheim einen zentralen Buß- und Versöhnungsgottesdienst in Anwesenheit von Vertreterinnen und Vertretern weiterer christlicher Kirchen gefeiert. Nach einer langen Geschichte von gegenseitiger Abgrenzung und eigener Profilierung stand die Bereitschaft zu Vergebung und Aufbruch mit Betonung der Gemeinsamkeiten im Mittelpunkt. Die stellvertretende kfd-Bundesvorsitzende Irmentraud Kobusch war über die Delegation des Christinnenrates in die Mitgliederversammlung der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen auf Bundesebene (ACK) zur Feier eingeladen. Hier ist ihr persönlicher Bericht: "Als Mitglied der ACK für den Christinnenrat hatte ich die ...

weiterlesen

PRESSE

Frauenpower für globale Gerechtigkeit: Der Weltgebetstag 2017 von den Philippinen

Titelbild zum Weltgebetstag 2017 "A Glimpse of the Philippine Situation" von der philippinischen Künstlerin Rowena Apol Laxamana Sta Rosa, © Weltgebetstag der Frauen – Deutsches Komitee e.V
09. Februar 2017:

Am 3. März 2017 laden Frauen weltweit zu ökumenischen Gottesdienstfeiern ein. Allein in Deutschland werden hunderttausende Besucherinnen und Besucher erwartet.

weiterlesen

PRESSE

Altersarmut verhindern – jetzt die Weichen für die Zukunft stellen

07. Februar 2017:

Rentenpolitische Forderungen des Rentenbündnisses katholischer Verbände zur Bundestagswahl

weiterlesen

PRESSE

kfd zum Wort der deutschen Bischöfe "Die Freude der Liebe": Endlich kommen die lang erwarteten klaren Worte!

Die kfd-Bundesversammlung hat 2011 das Positionspapier "Frauen geben Kirche Zukunft" beschlossen. Darin heißt es: "Wir treten für eine Kirche ein, die Geschieden-Wiederverheiratete vom Empfang der Sakramente nicht ausschließt."
02. Februar 2017:

Mit großer Freude und Erleichterung hat die Katholische Frauengemeinschaft Deutschlands (kfd) - Bundesverband e. V. die Antwort der Deutschen Bischofskonferenz "'Die Freude der Liebe, die in den Familien gelebt wird, ist auch die Freude der Kirche' - Einladung zu einer erneuerten Ehe- und Familienpastoral im Licht von Amoris laetitia" auf "Amoris laetitia" gelesen. In "Amoris laetitia" hatte der Papst 2016 zu deutlicher Selbstkritik der Kirche aufgerufen und einen barmherzigen Umgang mit den Menschen eingefordert. Mit Spannung hatte die kfd daher die deutsche Antwort erwartet: Zentral ist für die kfd dabei vor dem Hintergrund ihrer langjährigen Bemühungen um die Zulassung zu den Sakramenten der neue Umgang mit Geschieden-Wiederverheirateten. Maria ...

weiterlesen

PRESSE

Aufruf: Kinderarmut bekämpfen - Ausbau Unterhaltsvorschuss jetzt!

18. Januar 2017:

20 Verbände und Organisationen gehen mit einem Aufruf an die Öffentlichkeit und fordern: "Schluss mit dem Finanzgerangel auf dem Rücken der Kinder"

weiterlesen

DIE KFD

Zur aktuellen Pflegestatistik: Die Forderungen der kfd

Pflege in Deutschland ist weiblich. © Foto: spuno www.fotolia.de
18. Januar 2017:

Die Familie ist der größte Pflegedienst der Nation: Von den knapp 2,9 Millionen Menschen, die in Deutschland pflegebedürftig sind, werden knapp drei Viertel (73 Prozent oder 2,08 Millionen Menschen) Zuhause versorgt - und das überwiegend von Frauen. Angehörige leisten dabei den größten Beitrag: Allein 1,38 Millionen Pflegebedürftige werden nach aktuellen Zahlen des Statistischen Bundesamtes von Familienmitgliedern gepflegt. Die Forderungen der kfd Pflege kann nur gelingen, wenn es den Pflegenden gut geht. Viele der pflegenden Angehörigen werden unter der belastenden Situation häufig aber selbst krank. Aus diesem Grund macht die kfd sich dafür stark, pflegende Angehörige und das häusliche Umfeld von Pflegebedürftigen zu stärken. Die kfd fordert unter anderem eine ...

weiterlesen

PRESSE

kfd feiert 100. Jahrgang der Mitgliederzeitschrift "Frau und Mutter"

Ausgaben von "Frau und Mutter" aus dem Jahr 1931 und aus dem Jahr 2016. Foto: © kfd-Bundesverband
11. Januar 2017:

Bewegte Geschichte der größten katholischen Zeitschrift / Bundeskanzlerin gratuliert persönlich

weiterlesen

PRESSE

kfd begrüßt Vorschlag aus dem Bundesarbeitsministerium

06. Januar 2017:

Recht auf Rückkehr von Teilzeit in Vollzeit

weiterlesen

DIE KFD

Weihnachtsgruß des kfd-Bundesvorstandes

kfd-Bundesvorsitzende Maria Theresia Opladen, Foto: © kfd/Ruprecht Stempell
23. Dezember 2016:

"Unter dem besonderen Motto 'Häng Dich rein ins Netz, das Frauen trägt!' hat das Verbandsjahr 2016 gezeigt, wie berechtigt der Teil 'Gemeinschaft' in unserem Vereinsnamen ist: In Zeiten großer politischer Verunsicherung erweist sich unsere kfd als starkes Netz, das trägt. Als eine haltgebende Gemeinschaft, die spirituelle wie soziale Heimat bietet. Und nicht zuletzt als Verband für rund 500.000 Frauen, denen sich seit Beginn unserer dreijährigen Mitgliederwerbekampagne bis zum heutigen Tag 25.000 neue Frauen angeschlossen haben, die unseren Verband bereichern und seine Stärke ausmachen. Ohne die Unterstützung unserer Mitglieder könnten wir diese Stärke und Stabilität nicht sicherstellen. Im Namen des gesamten Bundesvorstandes wünsche ich Ihnen und Ihren Angehörigen ein ...

weiterlesen

DIE KFD

Mitgliederversammlung des Christinnenrates

Zur Mitgliederversammlung des Christinnenrates kamen die Delegierten nach Bonn © Foto: Christinnenrat
07. Dezember 2016:

Der Zusammenschluss von ökumenisch arbeitenden Frauenorganisationen, Netzwerken und Gremien auf Bundesebene hat sich vom 5. bis 6. Dezember 2016 in Bonn zu seiner 16. Mitgliederversammlung getroffen. Die kfd gehört zu den Gründungsmitgliedern des Christinnenrates.

weiterlesen

DIE KFD

Zum Internationalen Tag des Ehrenamts

05. Dezember 2016:

Am Internationalen Tag des Ehrenamts am 5. Dezember wird das freiwillige Engagement besonders gewürdigt und auf seine gesellschaftliche Bedeutung aufmerksam gemacht.

weiterlesen

PRESSE

Internationaler Tag "Nein zu Gewalt gegen Frauen": Häusliche Gewalt ist kein Schicksal – Frauen brauchen Schutzräume

24. November 2016:

kfd unterstützt diesjährige Fahnenaktion von terre des femmes zum 25.11: "Tür auf!"

weiterlesen

PRESSE

Im Textilbündnis beginnt die nächste Phase: Erwartungen an die Mitglieder

23. November 2016:

Umsetzungsziele sollen bis Ende Januar 2017 erstellt werden

weiterlesen

PRESSE

kfd verleiht Marianne-Dirks-Preis für Mitgliederwerbung

Über den ersten Platz freut sich die kfd-Gemeinschaft St. Ludgerus Albachten. © kfd/Angelika Stehle
07. November 2016:

kfd-Stiftung prämiert drei innovative Projekte im Rahmen der Mitgliederwerbekampagne "Frauen.Macht.Zukunft."

weiterlesen

PRESSE

Abschluss Aktionsjahr "Häng Dich rein ins Netz, das Frauen trägt!": Riesiges kfd-Sternennetz überspannt Mainzer Marktplatz

Auf dem Mainzer Marktplatz hat die kfd ihr Aktionsjahr "Häng Dich rein ins Netz, das Frauen trägt!" beendet. Es fand im Rahmen der dreijährigen Mitgliederwerbekampagne "Frauen.Macht.Zukunft." statt. © kfd/Angelika Stehle
31. Oktober 2016:

kfd-Bundesvorsitzende Opladen: "15.000 neue Mitglieder bisher zeigen unsere Stärke"; Mainzer OB Ebling: "Gesellschaft braucht Zusammenhalt – kfd lebt das"; Diözesanadministrator Giebelmann: "Wünsche Ihnen 20.000 neue Mitglieder"

weiterlesen